Bordello of Blood [Review]

17:10
Zu einer Zeit, als noch nicht jeder Film mit CGI-Gewichse zerstört wurde und die Macher noch Spaß an handgemachten, unterhaltsamen Filmen...

REIZ - s/t [Review]

13:13
REIZ liegen schon lange auf meinem Review-Stapel. Und das, obwohl ich die Scheibe schon mehrfach gehört habe. Warum dann erst jetzt die R...

OFFRET - s/t [Review]

12:52
Neben acht weiteren Labels stehen auch Wooaaargh mit auf dem Cover. Also war meine Erwartungshaltung relativ klar. Es fängt langsam, ruhi...
Powered by Blogger.